CEREC

Zahnerhaltung

CEREC-Hightech-Füllungen mittels modernster CAD/CAM-Technologie

Ausgedehntere Zahndefekte restaurieren wir in nur einer Sitzung mit dem computergestützten CEREC-Verfahren der neuesten Generation. Dabei werden von dem zu versorgenden Zahn mittels einer Kamera Aufnahmen gemacht, die im CEREC-Computer zu einem 3-D-Modell zusammengefügt werden. Mithilfe dieses Modells wird die Füllung am Bildschirm konstruiert und anschließend in einer speziellen Schleifeinheit aus einem Vollkeramikblock ausgeschliffen. Zum Schluss wird die Füllung hochpräzise in den Zahn eingeklebt – und dies alles ganz ohne Abdruck und Provisorium, in nur einer Sitzung!